Ein Projekt der ejbm | unterstützt vom Deutsch-Französischen Bürgerfonds

Salut, Nachbar!

Willkommen auf discultur.eu – der Plattform für Deutsch-Französischen Austausch. Hier treffen sich unterschiedlichste Menschen, um über Grenzen hinweg Kontakt aufzunehmen, voneinander zu lernen und Erfahrungen zu teilen. discultur.eu ist unkompliziert, schnell und tritt mit dem Ziel an, jeder und jedem einen lebendigen und bereichernden Austausch ins Partnerland zu ermöglichen.

Entdecke die Möglichkeiten

Hat eigentlich jeder Deutsche eine Lederhose im Schrank? Ist es in Frankreich Bürgerpflicht, ein Baguette unter dem Arm zu tragen? Auf discultur.eu können Sie jede Frage stellen, die Sie interessiert und sich direkt auf der Plattform mit Menschen aus dem Partnerland zu einem Treffen per Video-Chat verabreden, um Informationen aus erster Hand zu bekommen. Treffen Sie interessierte und interessante Menschen, verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse und tauchen Sie ein in die reiche und vielfältige Kultur unserer Nachbarn!

Zuhause in Europa

discultur.eu füllt die Beziehung zu unserem Nachbarland mit Leben, Sprache, Kultur und persönlichen Erfahrungen. Sicher und kostenlos, getragen von Organisationen, die sich seit vielen Jahren für den internationalen Austausch engagieren.

Le Blog

4. Januar 2022 Tradition

Der Tag der heiligen drei Könige

Der 6. Januar ist der Tag der heiligen drei Könige. In Deutschland ist der 6. Januar ein Feiertag, aber die zugehörige Tradition ist nicht weit verbreitet. In Frankreich wird hingegen gefeiert, obwohl der Tag selber kein Feiertag ist.

2. Dezember 2021 Wissen

Französisch spricht die Welt

Französisch spricht man in Frankreich? Ja, natürlich, aber nicht nur dort! Französisch ist eine Weltsprache von rund 300 Millionen Sprecherinnen und Sprechern auf allen Kontinenten und in über 50 Ländern.

2. Dezember 2021 Wissen

Das wichtigste Kunstmuseum der Welt: Der Louvre

Es ist das berühmteste Museum der Welt, das Inhalt unzähliger Kriminal- und Detektivfilme und Hort der Kreativität.

2. Dezember 2021 Internationale Begegnungen

Europäischer Austausch für Alle

Dein direktester Weg zu einem Aufenthalt im Ausland führt dich über einen Freiwilligenaufenthalt oder einen Aufenthalt im Rahmen deines Studiums oder Berufs. Für letzteres gibt es Erasmus+.